Kunststoffe

Umweltfreundliche biotechnologische Herstellung biokompatibler Polymerwerkstoffe für die Medizintechnik

Bei dem entwickelten Verfahren, das einen chemischen Vorbehandlungsschritt mit einem nachfolgenden enzymatischen Aufschluss verbindet, wird Polyhydroxybuttersäure (PHB) aus Methan gewonnen. Aufgrund seiner sehr guten Biokompatibilität ist dieser Kunststoff für den Einsatz in der Medizintechnik geeignet.

 

Publikation ansehen

Quelle: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)