Gebäude-Energiemanagement

Energieautarke Einfamlienhäuser

Die zwei fast baugleichen Einfamilienhäuser wurden beim Bau großzügig mit Photovoltaik-Modulen, Solarthermie-Kollektoren und einer Geothermie-Sonde ausgestattet. Zusätzlich sollen pro Haus ein großer Wärmespeicher, ein holzbefeuerter und wassergekühlter Ofen und ein Batteriespeicher für eine möglichst autarke Performance, unabhängig von fossilen Rohstoffen, sorgen.

 

Publikation ansehen

 

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)