Lackiertechnik

Energie- und Stoffstromanalyse bei der Produktion von Metallspindeln

Im Rahmen der Energie- und Stoffstromanalyse wurden Maßnahmen aufgezeigt, durch die der Strom- und Lackverbrauch bei der Fertigung von Rasenmäherspindeln reduziert und das umweltfreundlichere Erdgas anstelle von Heizöl eingesetzt werden kann. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg