Oberflächentechnik allgemein

Böhringer Ingelheim microParts GmbH

Böhringer Ingelheim microParts GmbH, ein Tochterunternehmen der Böhringer Ingelheim, fertigt am Standort Dortmund Inhalationsgeräte, die aus mikrostrukturierten Pumpen und Düsen bestehen. Diese "mikrostrukturierten Düsen" wurden im Rahmen eines Demonstrationsvorhabens in einem neuen Verfahren zur Trockenbeleimung von Holzfaserplatten eingesetzt und unter der Bezeichnung "Sprühkopf für einen Aerosolbehälter" zum Patent angemeldet (Nr.: DE10343672A1). Ihre Funktion besteht darin, mittels extrem feiner Zerstäubung die Oberfläche kleiner Partikel optimal und sparsam zu benetzen. (s. CPG-Projekt: Trockenbeleimung als umweltschonendes Verfahren für die Herstellung von Holzfaserplatten)