Thermische Behandlung

Mehrstufige Vergasung von Restmüll auf einem Rost

Zielsetzung des Vorhabens war die Untersuchung und Erprobung von Optimierungsmöglichkeiten eines neuen Vergasungs-Nachverbrennungsverfahrens an einer Pilotanlage. Damit konnte eine Minderung von Emissionen durch Primärmaßnahmen (Änderung der Sauerstoffkonzentration, Temperatur und Verweilzeit) ermöglicht werden.

ANMERKUNG: Ein wirtschaftliches Verfahren nach dem beschriebenen Prinzip konnte bislang in Deutschland nicht realisiert werden. Umweltbundesamt (08/2012)

 

Publikation ansehen

Quelle: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)