Energiespeicherung

Errichtung einer umweltfreundlichen Anlage zur großtechnischen Produktion von Lithium-Polymer-Batterien

Ein Unternehmen aus der Elektronikbranche errichtete eine Anlage zur großtechnischen Produktion von Lithium-Polymer-Batterien, die insbesondere bei miniaturisierten, transportablen Anwendungen wie z.B. Handies und Notebooks eingesetzt wurden. Durch die Einführung des Extrusionsverfahrens kann auf die bisher bei der Elektrodenherstellung und der Extraktion eingesetzten Lösemittel, Weichmacher und PTFE-Folien vollständig verzichtet werden. 

 

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Quelle: Fachbibliothek Umwelt des Umweltbundesamtes