Energiespeicherung

LaTherm GmbH

Das Unternehmen LaTherm speichert Abwärme aus industriellen Prozessen oder Blockheizkraftwerken in Containern und transportiert diese per LKW zu kommunalen oder gewerblichen Wärmekunden. Dort speist LaTherm die Wärme in die vorhandenen Heizungssysteme ein. LaTherm entwickelte den mobilen Latentwärmespeicher, der eine netzunabhängige Wärmeversorgung ermöglicht, im Rahmen eines öffentlich geförderten Demonstrationsvorhabens. (s. CPG-Projekt: Mobile trassenlose Wärmeversorgung)

phocos AG

Phocos ist einer der weltweit größten Lieferanten von Solarladereglern und Komponenten für netzunabhängige Stromversorgungssysteme. In einem von der DBU geförderten Projekt konstruierte die Phocos AG (Ulm) zusammen mit der Firma va-Q-tec AG einen vakuumgedämmten Kühlschrank für Medizinprodukte, der ohne Stromanschluss über Solarenergie versorgt werden kann. (s. CPG-Projekt: Solar-Kühlbox für die Medizin)

Isocal Heizkühlsysteme GmbH

Das Unternehmen entwickelte den SolarEis-Speicher, ein kombiniertes Heiz- und Kühlsystem, das für ein effizientes Gebäudebeheizen und -kühlen genutzt werden kann. (s. CPG-Projekt „Gebäude heizen und kühlen mit SolarEis“).