Energiespeicherung

Innovative Energiespeichersysteme auf Basis von Kohlenstoffnanostrukturen - Teilprojekt: Probenvergleich

Kohlenstoffnanofasern können neben vielen anderen Einsatzmöglichkeiten auch zur Speicherung von Wasserstoff eingesetzt werden. Dabei sind hohe Speicherdichten möglich. Inhalt des Teilprojektes der „Mannesmann Pilotentwicklungsgesellschaft mbH“ ist es, Proben internationaler Forschungsgruppen mit denen im Projekt zu vergleichen. Dies ist notwendig um die Leistungsfähigkeit des Gesamtprojektes INES im internationalen Kontext beurteilen zu können. Das Projekt wird mit Bundesmitteln durch den Projektträger Jülich PTJ gefördert.

 

Publikation ansehen

Quelle: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH