KWK

Biogaskraftwerk Ankara

Ziel des Projektes der „ASKI“ ist der Bau eines Blockheizkraftwerkes, dass mit Faulgas aus Klärschlamm aus dem Zentralklärwerk Ankara (Türkei) betrieben wird. In seiner Art und Größenordnung ist dieses Projekt bislang in der Türkei einzigartig und stellt ein Referenzobjekt für ökonomisch und ökologisch optimierte Stromversorgung dar. Das Projekt wird mit Mitteln der KfW gefördert.

 

Publikation ansehen

Quelle: KfW Entwicklungsbank