Umweltfreundliche Energie allgemein

Primärmaßnahmen zur Emissionsverbesserung von Holzhackschnitzelfeuerungen

Im Forschungsvorhaben 'EffiPriMa' wurden primäre Maßnahmen zur Emissionsminderung an kleinen Feuerungsanlagen untersucht. Hierzu wurde eine Feuerungsanlage so umgerüstet, dass entsprechende Verbrennungsversuche durchgeführt werden konnten. Unterstützt wurden die Umrüstmaßnahmen und Versuche durch begleitende Simulationen und durch Technikumsversuche. Im Fokus der Arbeiten standen brennbare gasförmige Emissionen, für die CO als Indikator gilt.

Publikation ansehen

 

Quelle: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)